Selbstlaminierende Etiketten

Diese selbstlaminierenden Etiketten
wurden speziell für die Draht- und Kabelkennzeichnung entwickelt.


Sie bestehen aus einem bedruckbaren Bereich sowie einem durchsichtigem Ende, welcher zum Schutz des Textes um die Markierung gewickelt wird. Dank des Schutzes sind sie äußerst widerstandsfähig gegen Verschleiß, Abrieb, Lösungsmittel, Wasser, Öl und Schmutz.

Dank des permanenten Acrylkleber kleben die Etiketten auch auf stark gebogenen Oberflächen.

Beschriftungstechniken:
Thermotransferdrucker, Laserdrucker, Nadeldrucker, Handbeschriftung

Befestigung der "selbstlaminierenden Etiketten"